WLAN im Zug samt innovativer dailyme TV Integration bei der Westfrankenbahn

Die ersten modernisierten Triebwagen der Westfrankenbahn sind bereits im Fahrgast-Einsatz. WLAN im Zug und ein Onboard-Entertainment-Portal mit TV-Inhalten samt Offline-Funktionalität sind neben Verbesserungen beim Fahrgastkomfort für alle Fahrzeuge als Standard gesetzt. Insgesamt werden bis Ende 2019 35 Fahrzeuge neu ausgestattet und im Verkehrsvertrag des Netz 11 Hohenlohe-Franken-Untermain eingesetzt.

ICE 4 erhält ETCS-Zulassung in Deutschland

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat den ICE 4 für den Betrieb mit dem Zugbeeinflussungssystem European Train Control System (ETCS) in Deutschland zugelassen. Damit können die Hochgeschwindigkeitszüge vom Typ ICE 4 wie geplant auf der mit diesem System ausgerüsteten Strecke zwischen Berlin und München den Betrieb zum Fahrplanwechsel der Deutschen […]