Advertisements

Nahverkehr bereitet Abschied vom Diesel vor – Branchenvision formuliert Leistungsmerkmale

26. April 2018

Dieseltriebwagen könnten in einigen Jahren durch Züge mit Wasserstoffantrieb ersetzt werden. (Foto: © Wolfgang Jargstorff / Fotolia)
Die Bahnbranche hat eine unternehmensübergreifende Vision entwickelt, wie die Triebzüge der Zukunft gebaut sein müssen, damit der Nahverkehr seinen Abschied vom Diesel einläuten kann. Danach sind die Fahrzeuge der nächsten Generation auf allen Strecken zu 100 Prozent elektromobil unterwegs. Auch auf nicht elektrifizierten Strecken fahren sie ab Ende 2024 mit alternativen Antrieben. Die neuen ... [mehr]

Neuerung im Verkehrsgebiet Alb-Bodensee: Deutsche Bahn bringt modernisierte Neigetechnikzüge aufs Gleis

25. April 2018

Die DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) stellt zum 1. Mai 2018 die Verkehre im Netz 5 (Donau-Ostalb) auf modernisierte Neigetechnikfahrzeuge der Baureihe VT 612 um. Die Züge sollen den Fahrgästen zahlreiche Verbesserungen bei Komfort und Sicherheit bieten, teilt das Unternehmen mit. Neben der IRE-Linie Stuttgart–Tübingen–Aulendorf, auf der bereits die Fahrzeuge im neuen ... [mehr]

Deutsche Bahn überprüft Statik der alten Schleibrücke „Lindaunis“ – Brückenneubau bis 2021

25. April 2018

Im Zeitraum vom 2. bis 5. Mai 2018 prüft die Deutsche Bahn die Struktur und Technik der Schleibrücke „Lindaunis“ auf der Strecke Kiel – Flensburg. Bei dieser Prüfung werden laut DB-Angaben unter anderem alle Fahrbahnplatten entfernt und die gesamte Statik sowie schwerpunktmäßig die Technik des Bauwerks gesichtet. Zeitgleich werden defekte Teile getauscht bzw. repariert. Während ... [mehr]

Tödlicher Personenunfall an Bahnübergang in Ribnitz-Damgarten

25. April 2018

Am Mittwochvormittag (25. April 2018) gegen 10:30 Uhr ereignete sich am Bahnübergang im Ortsteil Borg in Ribnitz-Damgarten ein Personenunfall. Nach Polizeiangaben wurde dabei eine 47-jährige Fußgängerin von einem herannahenden Zug erfasst und tödlich verletzt. Von den etwa 50 Personen, die sich in dem Zug befanden, kam nach bisherigen Erkenntnissen niemand zu Schaden. Der Zugverkehr war ... [mehr]

Bundespolizei verwarnt vier Personen wegen der lebensgefährlichen Abkürzung durchs Gleis

25. April 2018

Am Montag (23. April 2018) stellten Bundespolizisten im Hauptbahnhof Halle (Saale) zwischen 14:15 und 14:45 Uhr gleich vier Männer im Alter zwischen 18 und 23 Jahren fest, die das Gleis zwischen den Bahnsteigen 1 und 1a überquerten, um ihren Weg abzukürzen. Der 23-Jährige trug dabei sogar Kopfhörer und kletterte hinter einer stehenden S-Bahn auf dem Bahnsteig. Alle Personen wurden durch eine ... [mehr]

Nach Zugkollision in Salzburg: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 41-jährige Lokführerin

25. April 2018

Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen die Lokführerin, die am vergangenen Freitag den Unfall mit 54 Verletzten im Salzburger Hauptbahnhof verursacht haben soll, aufgenommen. Die 41-Jährige werde derzeit als Beschuldigte geführt. Es gehe um den Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung und der fahrlässigen Gemeingefährdung. Laut Salzburger Nachrichten wollte ein Sprecher der ... [mehr]

Douglas-Beauty-ICE verkehrt ab sofort durch Deutschland

24. April 2018

Die Parfümeriekette Douglas und die Deutsche Bahn haben eine Kooperation geschlossen. Hierzu verkehrt ab sofort ein ICE mit ganz spezieller Aufmachung und Innenausstattung. Für die Aktion wurde ein eigens eingerichtetes Abteil im ICE zum Beauty-Salon umgebaut. Die erste Fahrt des Zuges führt am Mittwoch (25. April 2018) von Hamburg nach Berlin zum Deutschen Parfumpreis „Duftstars ... [mehr]

DB macht weitere ET 420 fit fürs Münchner S-Bahn-Netz

24. April 2018

Im Münchner S-Bahn-Netz kommen künftig weitere Züge der älteren Baureihe ET 420 zum Einsatz. Auf dem Gelände des S-Bahn-Werks in München-Steinhausen sind seit einigen Tagen mehrere 420er abgestellt, die mit einer auffällig weißen Folie beklebt sind. Wie ein Bahnsprecher gegenüber Bahnblogstelle verriet, werden die Fahrzeuge, die aus dem bisherigen Bestand der S-Bahn Rhein-Main stammen, ... [mehr]

Ab 2020 mit Strom durch das Allgäu – erster Oberleitungsmast steht

24. April 2018

Am Sonntagnachmittag errichteten Baumitarbeiter in der Nähe von Aitrach den ersten Oberleitungsmast im Allgäu. Bis Ende 2020 will die DB die über 150 Kilometer lange Strecke zwischen Lindau und Geltendorf bei München ausbauen und elektrifizieren. Dafür sind unter anderem 3.560 Masten nötig. Ende März begannen die Bauarbeiten. Die weitgehend eingleisige Bahnstrecke ist seitdem zwischen ... [mehr]

Stadler baut 26 ein- und doppelstöckige Triebzüge für slowenische Staatsbahn

24. April 2018

Stadler entwickelt und baut für die slowenische Staatsbahn Slovenske Železnice 26 ein- und doppelstöckige Triebzüge. Der Auftrag umfasst elf elektrische Züge (EMU) des Typs FLIRT, fünf dieselbetriebene Züge (DMU) des Typs FLIRT und zehn elektrische Züge des Typs KISS mit einer Option für 26 weitere Fahrzeuge. Die unterschiedlichen Zugtypen sind so konstruiert, dass sie in der Flotte ... [mehr]

SWU Verkehr stellt neue Ulmer Straßenbahn vom Typ Avenio M vor

23. April 2018

Am vergangenen Samstag (21. April 2018) lud die SWU Verkehr in Ulm zum Tag der offenen Tür ein. Der Höhepunkt war hier die feierliche Enthüllung des neuen Straßenbahnfahrzeugs „Avenio M“. Vertreter des Herstellers Siemens übergaben SWU Verkehr-Geschäftsführer André Dillmann symbolisch den Schlüssel. Der vorgestellte fünfteilige Straßenbahnzug ist weltweit das erste Fahrzeug seines ... [mehr]

Reinigung mit Riesen-Bürste und Laser-Vermessung – So werden DB Regio-Züge wieder auf Hochglanz gebracht

23. April 2018

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, werden in diesen Wochen rund 3.000 Züge von DB Regio wieder auf Hochglanz gebracht. Nach den schmuddeligen Wintermonaten können nun besonders wirksame Reinigungsmittel in den 52 Waschstraßen eingesetzt werden, die erst ab sieben Grad Außentemperatur ihre volle Kraft entfalten – und die roten Züge und S-Bahnen wieder glänzen lassen. „Bis jede Flotte einmal ... [mehr]

Vom Bewerber zum Mitarbeiter an einem Tag – DB veranstaltet Lokführer-Casting bei der S-Bahn München

23. April 2018

Viele Eisenbahnverkehrsunternehmen suchen händeringend Lokführer – auch die S-Bahn München. Um geeignete Kandidaten zu finden, veranstaltet die Deutsche Bahn Anfang Mai ein Bewerber-Casting für Quereinsteiger. Voraussetzung ist eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung „egal in welchem Beruf“. Die Umschulung (Funktionsausbildung) zum Triebfahrzeugführer dauert 9 ... [mehr]

DB-Konkurrent FlixTrain will ab Dezember 2018 weitere Strecken bedienen

23. April 2018

Laut einem Medienbericht plant der neue Fernzugbetreiber FlixTrain sein Zugangebot zum Jahresende weiter auszubauen. Gegenüber der WirtschaftsWoche sagte FlixMobility-Geschäftsführer André Schwämmlein, dass man ab Dezember 2018 auch Züge von München und Köln nach Berlin anbieten will. Die Verbindung solle hier mit jeweils einem Zug pro Tag hin und zurück starten. Später wolle man die ... [mehr]

Bombardier erhält Auftrag zur Lieferung von 40 Hochgeschwindigkeits-Regionalzügen für Västtrafik in Schweden

23. April 2018

Der Bahntechnikhersteller Bombardier Transportation gab kürzlich bekannt, dass das Unternehmen einen Vertrag mit Västtrafik über die Lieferung von 40 Hochgeschwindigkeits-Elektrotriebzügen unterzeichnet hat, um den wachsenden Regionalverkehr in der schwedischen Region Västra Götaland zu unterstützen. Der Auftrag hat einen Wert von etwa 368 Millionen Euro (452 Millionen US-Dollar) und ... [mehr]