Advertisements

Hochgeschwindigkeits-Verkehr: Deutschland im internationalen Vergleich auf Platz 7

Im internationalen Ranking der Hochgeschwindigkeitsverkehre landet Deutschland vor Italien und Österreich aber hinter Frankreich, Spanien und dem asiatischen Raum. Die Erhebung der Daten hat der Reisesuchmaschinen-Anbieter GoEuro vorgenommen.


Der Anbieter der Reisesuchmaschine GoEuro.de hat ein internationales Ranking der Hochgeschwindigkeitsverkehre aufgestellt, bei dem Deutschland Platz 7 erreicht. Betrachtet wurden hier unter anderem der durchschnittliche Kilometerpreis, die Betriebs- und die Spitzengeschwindigkeit. Alle Daten für diese Studie sind dabei von offiziellen Quellen bestätigt worden, heißt es. So unter anderem von der International Union of Railways, den Bahngesellschaften, dem offiziellen Bevölkerungszensus und einer internen Datenbank des Reisesuchmaschinen-Anbieters.

Das Ergebnis des Rankings zeigt, dass einige asiatische Länder ihrer Zeit in Sachen Geschwindigkeit weit voraus sind. So belegen Japan, Südkorea und China die ersten drei Plätze. Dennoch konnten einige europäische Länder ihre asiatischen Kollegen in einigen Punkten durchaus schlagen. So können beispielsweise die Züge in Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich bei der durchschnittlichen Betriebsgeschwindigkeit mit Japan mithalten, werden dabei lediglich von China überholt, stehen aber vor Südkorea. Dafür haben mehr als 20% der Bevölkerung Österreichs und Spaniens einen direkten Zugang zu den Hochgeschwindigkeitszügen, dicht gefolgt von Deutschland mit etwa 18%.

Auf den Plätzen 4 bis 6 folgen Frankreich, Spanien und Taiwan – vor Deutschland. Italien, Österreich und die Türkei folgen auf den Plätzen 8 bis 10. Die Schlusslichter auf den Plätzen 19 und 20 im internationalen Vergleich bilden die USA und Finnland.

Die Top 10 Übersicht:

Pl. Land V Rk V Bt StrAbd BvAbd €/km Ergb.
1. Japan 603 320 13.23% 36.55% 0.2 100
2. Südkorea 421 300 1.62% 44.67% 0.14 83.79
3. China 501 350 29.22% 10.7% 0.22 69.25
4. Frankreich 575 320 6.79% 12.69% 0.19 49.39
5. Spanien 404 320 20.05% 20.51% 0.12 41.99
6. Taiwan 300 300 21.84% 36.25% 0.12 37.81
7. Deutschland 368 320 4.75% 18.28% 0.19 32.9
8. Italien 400 300 7.91% 18.47% 0.15 25.55
9. Österreich 275 230 7.06% 27.55% 0.18 23.85
10. Türkei 303 250 8.08% 7% 0.03 22.15

Spalte 1: Platzierung (Pl.); Spalte 2: Land; Spalte 3: Geschwindigkeitsrekord (V Rk); Spalte 4: Betriebsgeschwindigkeit Regelbetrieb (V Bt); Spalte 5: Streckenabdeckung (StrAbd); Spalte 6: Bevölkerungsabdeckung (BvAbd); Spalte 7: €/km; Spalte 8: Ergebnis (Ergb.)

Die schnellsten Züge der Welt

Die folgende Grafik zeigt die Betriebsgeschwindigkeiten (blau) und die Geschwindigkeitsrekorde (schwarz).

Grafik_Die schnellsten Züge der Welt

Vergleich Geschwindigkeitsrekorde und Betriebsgeschwindigkeiten (Grafik: GoEuro)

Zu den weiteren Ergebnissen der Studie: goeuro.de.


Artikelfoto: © Axel Hartmann / DB AG

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: