Advertisements

Einmal 80 Jahre alt sein: Reporter Hannes für DB-Challenge im Einsatz

Welche Probleme haben ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen?: Reporter Hannes Holtermann war wieder für DB-Challenge im Einsatz.


In jungen Jahren macht man sich wohl eher wenig Gedanken darüber, welche Probleme ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen im Alltag haben. Reporter Hannes Holtermann war für DB-Challenge im Einsatz und hat es in einem Alterssimulationsanzug getestet.

Die diesmalige DB-Challenge schickte ihren Reporter als alten Herren durch den Berliner Hauptbahnhof. Gar nicht so einfach war dabei das Treppensteigen, das Kaufen einer Fahrkarte am Automaten und die Suche nach dem Weg zum Bahnsteig.

Der Alterssimulationsanzug, den der Reporter trug, wird sonst von der DB Station&Service genutzt. Er soll die dortigen Mitarbeiter in die Lage versetzen, sich in ältere Fahrgäste hineinzufühlen. Das sorge für mehr Verständnis bei den Mitarbeitern, so die Bahn.


Artikelfoto: © DB AG

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: