Siemens liefert fünf Lokomotiven vom Typ Vectron MS an ČD Cargo

Das tschechische Schienengüterverkehrsunternehmen ČD Cargo hat bei Siemens fünf Lokomotiven vom Typ Vectron MS bestellt. (Fotografik: © Siemens)
Das tschechische Schienengüterverkehrsunternehmen ČD Cargo hat bei Siemens fünf Lokomotiven vom Typ Vectron MS bestellt. (Fotografik: © Siemens)
Das tschechische Schienengüterverkehrsunternehmen ČD Cargo hat bei Siemens fünf Lokomotiven vom Typ Vectron MS bestellt. (Fotografik: © Siemens)

Der Technikkonzern Siemens hat eine Bestellung über fünf Multisystem-Lokomotiven vom Typ Vectron erhalten. Die Loks sollen für das tschechische Schienengüterverkehrsunternehmen ČD Cargo zum Einsatz kommen.


Das tschechische Schienengüterverkehrsunternehmen ČD Cargo hat bei Siemens fünf Lokomotiven vom Typ Vectron MS bestellt. Der Betrieb der Multisystem-Lokomotiven ist in allen Nachbarländern der Tschechischen Republik sowie in Ungarn und Rumänien möglich. Die Vectrons sind insbesondere für den Transport von Autos auf der Schiene zwischen der Slowakei, der Tschechischen Republik, Deutschland und auf anderen internationalen Verbindungen vorgesehen.

Alle Lokomotiven werden neben den entsprechenden Zugsicherungssystemen für diese Länder mit dem Europäischen Zugsicherungssystem (ETCS) ausgestattet. Die Loks erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 160 km/h und verfügen über eine Leistung von 6.400 kW. Nach Angaben von Siemens soll die Auslieferung im Juni 2016 beginnen und soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Gebaut werden die Lokomotiven im Siemens-Werk in München-Allach.

„Mit der Entscheidung für den Kauf dieser neuen interoperablen Lokomotiven erfüllen wir eines der Hauptziele unserer langfristigen Geschäftsstrategie, die Expansion in ausländische Märkte. Wenn wir unseren derzeitigen Marktanteil und unsere Position als eines der größten europäischen Transportunternehmen halten wollen, ist eine Erneuerung der Flotte notwendig. Diese Lokomotiven sind unsere erste, aber nicht unsere letzte Investition auf diesem Gebiet. Die neuen Vectrons für ČD Cargo erfüllen die strengsten europäischen Normen und werden die modernsten Fahrzeuge unserer gesamten Flotte sein“, sagte Ivan Bednárik, Aufsichtsratsvorsitzender von ČD Cargo.

Advertisements