DB setzt Multicopter für Bau, Instandhaltung und Inspektion ein

DB setzt Multicopter im Bereich Infrastruktur ein. (Foto: TiM Caspary / pixelio.de)
DB setzt Multicopter im Bereich Infrastruktur ein. (Foto: TiM Caspary / pixelio.de)
DB setzt Multicopter im Bereich Infrastruktur ein. (Foto: TiM Caspary / pixelio.de)

Mit der Digitalisierungsoffensive will die Deutsche Bahn ihre Prozesse und Angebote verbessern. In vielen Projekten wird derzeit konzernweit an neuen Anwendungen und Geschäftsmodellen gearbeitet. Eines der neuen Entwicklungen ist auch der Einsatz sogenannter Multicopter im Bereich der Infrastruktur.


Wie Mario Finkbeiner in einem Video des DB-Konzerns verrät, setzt die Deutsche Bahn Multicopter für den Bau, die Instandhaltung und Inspektion im Bereich der Infrastruktur ein. Die dabei verwendeten Drohnen erfassen Bilder und Metadaten aus der Luft, die dann zu 3D-Modellen verarbeitet werden. Nach Angaben der DB wird dadurch die Digitalisierung im Rahmen von DB 4.0 weiter vorangetrieben.


(red)

Advertisements