Advertisements

HKX reduziert Fahrplanangebot weiter: Verbindungen nur noch Freitag bis Sonntag

Abteilwagen eines HKX-Zuges. (Foto: © HKX)

Abteilwagen eines HKX-Zuges. (Foto: © HKX)

Nachdem die Hamburg-Köln-Express GmbH (HKX) ihr Fahrplanangebot bereits zum 01. September 2016 reduziert hatte (Bahnblogstelle berichtete), stellt das Unternehmen nun auch die Montagsverbindungen ein. Für den Feiertagsverkehr rund um Weihnachten kündigt HKX einen Sonderfahrplan an.


Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 wird HKX sein Fahrplanangebot weiter reduzieren und „auf die nachfragestarken Wochenendtage“ anpassen. Damit verkehren die HKX-Züge dann ausschließlich freitags bis sonntags auf der Strecke Köln – Düsseldorf – Duisburg – Essen – Gelsenkirchen – Münster – Osnabrück – Hamburg. Samstags verkehrt der HKX zukünftig nur saisonal zu unterschiedlichen Zeiten. Vom 14.01.2017 bis Ende März 2017 verkehren die Züge an Samstagen nicht.

„HKX konzentriert sich zukünftig noch stärker auf die Bedürfnisse unserer Stammkunden, nämlich die Wochenendpendler und den Freizeitverkehr, und somit auf Verkehrstage mit allgemein starker Nachfrage. Hierzu werden wir in den kommenden Monaten auch spezielle Angebote kreieren. Zusätzlich werden wir 2017 an weiteren aufkommensstarken Tagen rund um die Feiertage und zu den Ferienzeiten fahren“, sagt der Geschäftsführer von HKX, Carsten Carstensen.

Für den Feiertagsverkehr rund um Weihnachten fährt der HKX nach einem Sonderfahrplan. Am 22.12. und 26.12.2016 sowie dem 02.01.2017 werden zusätzliche Züge angeboten. Am 24.12. und 25.12.2016 verkehren die Züge dagegen nicht. Nach Angaben des Unternehmens sollen die Züge um die Feiertage – je nach Nachfrage – mit zusätzlichen Wagen verstärkt werden.


red / HKX

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: