BAV erteilt BLS Cargo-Loks Betriebsbewilligung für Gotthard-Achse

Symbolbild: Eine Lok der Baureihe 187 in Rekingen. (Foto: © Markus Seeger)
Symbolbild: Eine Lok der Baureihe 187 des Güterbahnbetreibers BLS Cargo in Rekingen. (Foto: © Markus Seeger)

Die BLS Cargo-Lokomotiven des Herstellers Bombardier haben die Betriebsbewilligung für den Einsatz durch den Gotthard-Basistunnel erhalten. Damit kann der Güterbahnbetreiber die Loks auch nach der offiziellen Inbetriebnahme des Basistunnels im Dezember auf der Gotthard-Achse einsetzen.


Die Lokomotiven der Baureihen Re 486, BR 186 und BR 187 hatten im Verlauf des Jahres 2016 auf der Zufahrt zum Gotthard-Basistunnel Betriebsstörungen beim Zugsicherungssystem ETCS Level 2 verursacht (Bahnblogstelle berichtete). Deshalb hat das Bundesamt für Verkehr (BAV) die bestehende Bewilligung für die betroffenen Lokomotiven bis Fahrplanwechsel im Dezember befristet und damit den Betrieb von BLS Cargo ab diesem Zeitpunkt über die Gotthard-Achse in Frage gestellt. Das BAV forderte, dass BLS Cargo gemeinsam mit Hersteller Bombardier die Probleme noch vor dem Fahrplanwechsel lösen müsse.

In den vergangenen Monaten haben BLS Cargo, Bombardier und SBB Infrastruktur intensiv nach dem Grund der Störungen gesucht und Lösungen gefunden, teilt der schweizer Güterbahnbetreiber mit. Die relevanten Störungen konnten mit einem Update der Software noch vor der offiziellen Inbetriebnahme des Gotthard-Basistunnels behoben werden. Das BAV unterstütze bei der länderübergreifenden Zulassung.

Nach Unternehmensangaben hat die BAV aufgrund des nun erfolgten erfolgreichen Software-Updates kürzlich die Betriebsbewilligung für die Loktypen Re 486, BR 186 und BR 187 für die Fahrt durch den Gotthard-Basistunnel erteilt. Damit wurde ein Stillstand der Lokomotiven verhindert und BLS Cargo kann die Fahrzeuge wie geplant auch nach der offiziellen Inbetriebnahme des Basistunnels auf der Gotthard-Achse einsetzen.


red / BLS Cargo

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s