Züge des HKX fallen wetterbedingt aus

Zug der Hamburg-Köln-Express GmbH (HKX) im Kölner Hauptbahnhof im Herbst 2016. (Foto: © Bahnblogstelle)
Zug der Hamburg-Köln-Express GmbH (HKX) im Kölner Hauptbahnhof im Herbst 2016. (Foto: © Bahnblogstelle)

Die beiden Zugverbindungen von Köln nach Hamburg bzw. zurück, die die Hamburg-Köln-Express GmbH (HKX) derzeit anbietet, entfallen.


Wie HKX mitteilt, entfallen die beiden Züge HKX1802 und HKX1807 am heutigen Freitag, 13.01.2017. Als Grund werden betriebliche Gründe und die aktuelle Wetterlage angegeben.

Das Unternehmen verkehrt seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2016 nur noch sehr eingeschränkt, freitags und sonntags, samstags ausschließlich saisonal, auf der Strecke Köln – Düsseldorf – Duisburg – Essen – Gelsenkirchen – Münster – Osnabrück – Hamburg mit je einer Zugverbindung hin und zurück (Bahnblogstelle berichtete). Vom 14.01. bis Ende März 2017 verkehren die Züge samstags nicht.


red

Advertisements