Advertisements

LokRoll AG bestellt Siemens-Lokomotiven: 18 Vectron-Maschinen für SBB Cargo International

Bei SBB Cargo International sollen künftig 18 neue Siemens-Lokomotiven vom Typ Vectron MS zum Einsatz kommen. (Foto: © Siemens AG)

Bei SBB Cargo International sollen künftig 18 neue Siemens-Lokomotiven vom Typ Vectron MS zum Einsatz kommen. (Grafik: © Siemens AG)

Unter Einbindung des Infrastrukturfonds der Reichmuth Infrastruktur Schweiz AG hat die LokRoll AG 18 Mehrsystem-Lokomotiven vom Typ Vectron bei Siemens bestellt. Die neuen Loks sollen künftig beim Schweizer Gütertransportunternehmen SBB Cargo International zum Einsatz kommen.


SBB Cargo International hat ein formales Ausschreibungsverfahren zwischen allen relevanten Anbietern durchgeführt und sich für den Schienenfahrzeughersteller Siemens entschieden. Die 18 neuen Lokomotiven vom Typ Vectron MS sind für den grenzüberschreitenden Verkehr auf dem Korridor Deutschland, Österreich, Schweiz und nach Italien vorgesehen. Nach Angaben von Siemens werden alle Lokomotiven zusätzlich zu den nationalen Zugsicherungssystemen mit dem europäischen Zugsicherungssystem ETCS ausgestattet. Die Loks verfügen über eine maximale Leistung von 6.400 kW und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h.

Nach der Auslieferung der Lokomotiven, geplant ab Dezember 2017, wird LokRoll die Fahrzeuge für 15 Jahre an das Schweizer Gütertransportunternehmen SBB Cargo International verleasen.


Meldung vom 30.01.2017

red/Siemens/SBB

Advertisements

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: