Advertisements

dispo-Tf bildet ab sofort auch Migranten aus

dispo-Tf bietet unterschiedliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Eisenbahn an. (Foto: © dispo-Tf)

Die dispo-Tf Education GmbH wurde Mitte Februar als erster und einer der größten Ausbilder im Eisenbahnverkehrswesen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge per Bundesamtsbescheid für die berufsbezogene Deutschsprachförderung zugelassen.


Die dispo-Tf Unternehmensgruppe führt über ihren Weiterbildungsträger dispo-Tf Education GmbH nun auch Migranten, nach Erfüllung entsprechender Voraussetzungen, über berufsbezogene Sprachkurse an die Ausbildungen im Eisenbahnverkehrswesen heran. Wie das Unternehmen mitteilt, bestehe im Anschluss daran die Möglichkeit, als gut ausgebildeter Mitarbeiter, in einem der Tochterunternehmen innerhalb der Gruppe angestellt zu werden. Denn wer seine Aus- bzw. Weiterbildung im Anschluss an die Sprachausbildung erfolgreich abschließt, wird in ein unbefristetes Festanstellungsverhältnis übernommen. Dies werde den Teilnehmern bereits zu Beginn des beruflichen Ausbildungsteils schriftlich zugesagt.

Die qualitativ hochwertige Ausbildung ist von der Prüforganisation DEKRA ISO 9001 und AZAV zertifiziert und wird im Bundesamtsbescheid des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge auf der Grundlage des eigenen Kriterien- und Vorgabenkatalogs mit hohem Erfüllungsstand gewürdigt.


red/dispo-Tf

Advertisements

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: