Advertisements

Arbeiten an der Strecke Stuttgart–Heilbronn – Regionalverkehr beeinträchtigt

Die Deutsche Bahn führt auf der Strecke Stuttgart–Heilbronn in den Abschnitten Neckarsulm–Heilbronn und Walheim (Württ)–Bietigheim-Bissingen Arbeiten an der Infrastruktur durch. Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. März 2017 sowie am Sonntag, 26. März 2017 kommt es daher zu Einschränkungen im Regionalverkehr.

Stuttgart–Heilbronn–Würzburg (KBS 780)

Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. März 2017 jeweils ganztägig

Die RE-Züge der Linie Würzburg–Stuttgart fallen im Abschnitt Bad Friedrichshall Hbf◄►Stuttgart Hbf aus. Reisende können alternativ zwischen Friedrichshall Hbf und Heilbronn Hbf/Willy-Brandt-Platz die Stadtbahn-Linien S 41/S 42 der AVG nutzen.

Ausnahme: RE 4922 (5.44 Uhr ab Heilbronn Hbf) wird zwischen Heilbronn Hbf und Bad Friedrichshall Hbf durch einen Bus ersetzt. In Heilbronn fährt der Bus 34 Minuten früher ab. In Bad Friedrichshall besteht für Reisende sofort Anschluss an den planmäßigen Zug nach Würzburg.

Die RB-Züge der Linie Neckarsulm–Stuttgart fallen im Abschnitt Neckarsulm◄►Heilbronn aus. Reisende können alternativ zwischen Neckarsulm und Heilbronn Hbf/Willy-Brandt-Platz die Stadtbahn-Linien S 41/S 42 der AVG nutzen.

Die RE-Züge der Linien RE 2 (Mannheim–Sinsheim–Heilbronn) und RE 3 (Mannheim–Mosbach–Heilbronn) fallen im Abschnitt Bad Friedrichshall◄►Heilbronn aus. Reisende können alternativ zwischen Friedrichshall Hbf und Heilbronn Hbf/Willy-Brandt-Platz die Stadtbahn-Linien S 41/S 42 der AVG nutzen.

Im Abschnitt Heilbronn◄►Stuttgart fahren zusätzliche Züge, so dass zwischen Heilbronn und Stuttgart ein Halbstunden-Takt besteht.

RB 19163 (7.01 Uhr ab Osterburken) wird zwischen Bad Friedrichshall Hbf und Heilbronn Hbf durch einen Bus ersetzt. Der Bus hält unterwegs nur in Neckarsulm und kommt 27 Minuten später in Heilbronn an als der ausfallende Zug.

RB 19188 (planmäßig 0.05 Uhr ab Heilbronn Hbf) wird zwischen Heilbronn Hbf und Bad Friedrichshall Hbf durch einen Bus ersetzt. Der Ersatzbus hält unterwegs nur in Neckarsulm. Für Reisende besteht in Bad Friedrichshall Hbf Anschluss an den 24 Minuten später verkehrenden Zug nach Osterburken.

Sonntag, 26. März 2017 (14 Uhr – 20 Uhr)

Die RE-Züge 4931, 4933, 4937 und 4939 von Würzburg (Ankunft Stuttgart: 14.53 Uhr, 16.53 Uhr, 18.53 Uhr und 19.49 Uhr) fallen im Abschnitt Heilbronn►Stuttgart aus.

Die RE-Züge 4936, 4942, 4948 und 4952 (Abfahrt Stuttgart: 14.09 Uhr, 15.55 Uhr, 18.05 Uhr und 19.07 Uhr fallen im Abschnitt Stuttgart►Heilbronn aus.

red/DB

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: