Presseschau

Hamburg: Mehrere Verletzte nach Reizgas-Attacke in vollbesetzer S-Bahn

Bei einer Reizgas-Attacke in einer Hamburger S-Bahn zwischen dem Hauptbahnhof und der S-Bahn-Station Sternschanze sind am Freitagabend gegen 19 Uhr mehrere Menschen verletzt worden. Möglicherweise hatten jüngere Männer oder Jugendliche in einem Waggon das Reizgas versprüht, berichtet das Hamburger Abendblatt.

Hamburger Abendblatt, 10.03.2017

Advertisements

Kategorien:Presseschau

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s