Advertisements

Lkw-Reifen stürzt auf Bahnstrecke – ICE und Güterzug beschädigt

Symbolbild: Güterzug bei der Vorbeifahrt. (Foto: © Frank Kropp / pixelio.de)

Symbolbild: Güterzug bei der Vorbeifahrt. (Foto: © Frank Kropp / pixelio.de)

Beamte der Bundes- und Landespolizei mussten am Donnerstagmorgen gegen 08.00 Uhr zu einem Einsatz ausrücken. Grund war ein im Gleisbereich liegender Lkw-Reifen, der offenbar als Teil der Ladung von einem Güterzug heruntergefallen war. Der Vorfall ereignete sich auf einer Bahnstrecke in Bückeburg (bei Minden) in Höhe des Stadtteils Achum. Ein vorbeifahrender ICE und ein weiterer Güterzug wurden durch den Lkw-Reifen beschädigt. Ersten Ermittlungen zufolge wurden keine Personen verletzt und ein Verschulden durch Dritte konnte ausgeschlossen werden. Die am Einsatzort notwendigen organisatorischen Maßnahmen wurden durch das Notfallmanagment der Deutschen Bahn übernommen. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Bundespolizei geführt.

red/Pol

Advertisements

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: