sonstiges

Günstige Tickets: Lidl verkauft wieder Fahrscheine für den DB-Fernverkehr

© Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn und der Discounter Lidl bringen erneut das günstige Lidl DB-Ticket auf den Markt. Zum Preis von 49,90 Euro erhalten Käufer zwei Buchungscodes, die sie online für jeweils eine einfache Fahrt deutschlandweit in den DB-Fernverkehrszügen (ICE, IC, EC) in der 2. Klasse einlösen können. Nach Unternehmensangaben wird das Lidl DB-Ticket vom 4. bis zum 9. Dezember 2017 in allen Lidl-Filialen Deutschlands und vom 6. bis 10. Dezember 2017 zusätzlich über das Internet auf lidl.de verkauft.

Die Tickets werden verkauft, solange der Vorrat reicht, jedoch längstens bis zum 10. Dezember. Mit dem Lidl DB-Ticket können die Fahrgäste vom 8. Januar bis zum 27. März 2018 an allen Tagen – außer freitags – reisen. Einzelne Züge können jedoch von der Buchung ausgeschlossen sein. Das sei dann der Fall, wenn bereits zum Zeitpunkt der Buchung nicht mehr ausreichend Sitzplätze in dem jeweiligen Zug vorhanden sind. Jeder Kunde könne bis zu fünf Lidl DB-Tickets erwerben, so die Bahn.

Auch bei diesem Aktionsangebot reisen Familienkinder bis einschließlich 14 Jahren in Begleitung der Eltern oder Großeltern kostenlos mit, wenn sie vor Reiseantritt auf der Fahrkarte eingetragen werden. Der Übergang in die 1. Klasse ist nicht möglich. Die Fahrkarten gelten bis 10 Uhr des Folgetages. Umtausch und Erstattung sind bei diesem Angebot ausgeschlossen.

red/DB

Advertisements

Kategorien:sonstiges

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s