Wettbewerb: DB-Konkurrenten fühlen sich benachteiligt und hoffen auf Politik

Presseschau:

Die privaten Konkurrenten des Staatskonzerns Deutsche Bahn fühlen sich benachteiligt – und hoffen, dass eine große Koalition von Union und SPD dies ändert. Sie wollen künftig weniger Geld für die Benutzung der deutschen Bahntrassen bezahlen, berichtet die SZ.

SZ, 03.01.2018