Personalien

Wer wird neuer oberster Bahn-Aufseher? – SPD hat offenbar einen Wunschkandidaten

Der Bahntower in Berlin mit Blick auf den Reichstag. (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)

Nach Informationen des Nachrichtenmagazins SPIEGEL soll der Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden der Deutschen Bahn bereits im März neu besetzt werden. Die SPD möchte gerne ihren Kandidaten für dieses Amt durchsetzen. Ihr aktueller Favorit sei der langjährige TUI-Vorstandsvorsitzende Michael Frenzel, der bereits einfaches Mitglied des Gremiums ist. Die Stelle des obersten Bahn-Aufsehers wird vakant, weil der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Utz-Hellmuth Felcht Ende 2017 seinen Rückzug bekannt gegeben hatte.

Laut Medienbericht dürfte der Personalvorschlag jedoch bei der CDU auf wenig Gegenliebe treffen. Immerhin ist Frenzel Präsident des SPD-Wirtschaftsforums und ehemaliger SPD-Kommunalpolitiker. Allerdings kann er aus seinem Berufsleben wichtige Erfahrungen aus dem Verkehrsbereich einbringen.


red

 

Advertisements

Kategorien:Personalien

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s