Advertisements

Schüler fällt zwischen Bahnsteigkante und einfahrenden Zug – S-Bahn-Unfall endet glimpflich

S-Bahn-Zug bei der Durchfahrt durch einen Bahnhof. (Foto: © Petair / fotolia) © Petair / fotolia
S-Bahn-Zug bei der Durchfahrt durch einen Bahnhof. (Foto: © Petair / fotolia)

© Petair / Fotolia

Am Montagmorgen (26. Februar 2018) kam es gegen 07:20 Uhr am S-Bahnhof Hösel zu einem dramatischen Zwischenfall. Wie die Feuerwehr Ratingen mitteilt, stürzte ein wartender Schüler am Bahnsteig und fiel genau zwischen die Bahnsteigkante und eine einfahrende S-Bahn. Der Junge hatte großes Glück und wurde hierbei nicht schwerwiegend verletzt.

Passanten informierten sofort den Triebfahrzeugführer und zogen den Jungen anschließend unter dem Zug hervor. Nach intensiver Untersuchung durch den Rettungsdienst wurde er anschließend in ein nahegelegenes Unfallkrankenhaus transportiert.

Aufgrund der Meldung „Person unter Zug“ waren zahlreiche Rettungskräfte alarmiert worden, diese betreuten im Anschluss an die Rettungsmaßnahmen die zum Teil sehr erschrockenen Augenzeugen, bei denen es sich überwiegend ebenfalls um Kinder und Jugendliche handelte. Nach Abschluss der Betreuung wurden die Schüler an ihre Eltern übergeben oder setzten den Schulweg nach Rücksprache fort. Ferner wurden die Schulen der betroffenen Schüler informiert.

Durch die Einsatzmaßnahmen von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei musste die betroffene Bahnstrecke gesperrt werden. Es kam zu Störungen und Verzögerungen im Bahnverkehr.


red

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: