S-Bahn München entschuldigt sich mit Gutschein-Aktion bei den Fahrgästen

© Bahnblogstelle (Symbolbild)

Nach den zahlreichen Verspätungen und Zugausfällen in den vergangenen Tagen und Wochen entschuldigt sich die S-Bahn München mit einer Gutschein-Aktion bei ihren Fahrgästen. Vom heutigen Mittwoch (7. März 2018) bis einschließlich Freitag (9. März 2018) werden in den S-Bahn-Zügen insgesamt 10.000 Gutscheine für die Therme Erding sowie weitere 10.000 Gutscheine für einen Kaffee mit Brezn verteilt. Nach Angaben des Münchner Radiosenders Gong 96,3 wurde die Aktion gemeinsam mit Moderator „Morningman Mike“ ins Leben gerufen.


red