Advertisements

S-Bahnhof Feldkirchen wird für rund 8 Millionen Euro barrierefrei ausgebaut

© Deutsche Bahn

Mitte März haben die Arbeiten zum Umbau des S-Bahnhofs Feldkirchen (bei München) begonnen. Künftig sollen die Fahrgäste dort barrierefrei die Bahnsteige erreichen und in die S-Bahnzüge einsteigen können. Der Freistaat Bayern, die Gemeinde Feldkirchen und die Deutsche Bahn investieren insgesamt rund 8,1 Millionen Euro.

Nach Angaben der DB wird der bisherige Mittelbahnsteig mit einer Bahnsteighöhe von 76 cm samt Bahnsteigdach abgerissen und durch einen 210 Meter langen Neubau mit einer Bahnsteighöhe von 96 cm und einem 40 Meter langen Bahnsteigdach ersetzt. Zudem erfolgt die Verlängerung der Personenunterführung auf der Nordseite des Bahnhofs sowie der Bau eines Aufzugs von der Unterführung zum Mittelbahnsteig und der Bau einer Rampe zwischen Bahnhofsvorplatz und Personenunterführung.

Die erste Bauphase wurde bereits abgeschlossen. Diese umfasste den Einbau von Hilfsbrücken zur Verlängerung der Personenunterführung. In der zweiten Bauphase kommt es derzeit bis einschließlich 6. Mai 2018 zum Ausfall der S-Bahnhalte. Hier sind der Abbruch des alten und Aufbau des neuen Mittelbahnsteigs vorgesehen. Anschließend ist bereits der stufenfreie Einstieg vom Bahnsteig in die S-Bahn möglich. Vom 7. Mai bis Anfang November 2018 erfolgt die dritte Bauphase. Dabei sind der Bau des neuen Bahnsteigdaches, der Einbau des Blindenleitsystems sowie die Verlängerung der Personenunterführung auf die Nordseite der Gleise geplant. Für den Ausbau der Hilfsbrücken kommt es zwischen dem 2. und 5. November 2018 zur Streckensperrung. In der vierten und letzten Bauphase von November bis zum 2. Quartal 2019 stehen dann der Einbau und die Inbetriebnahme der Aufzugsanlage, Anpassungen der Oberleitung, Ökologische Ausgleichsmaßnahmen sowie Restarbeiten und der Rückbau der Baustelle an.


red

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: