Advertisements

Frau beleidigt und tritt Triebfahrzeugführer einer RegioTram

© KVG

Opfer einer rabiaten Reisenden wurde am vergangenen Samstagmittag (12. Mai 2018) der 53-jährige Triebfahrzeugführer einer RegioTram der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft (KVG) im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe. Eine 23-Jährige aus Kassel blockierte an einer abfahrbereiten RegioTram der Linie RT 5 Richtung Melsungen am Gleis 7 offensichtlich eine Tür.

Als der 53-Jährige die Frau zum Freimachen des Einstieges aufforderte, reagierte sie hysterisch. Die Anweisung des KVG-Mitarbeiters befolgte die Frau nicht und ging stattdessen auf den Mann los, als dieser versuchte, die Kasselerin aus der Tür zu drängen.

Der Triebfahrzeugführer erhielt Tritte und wüste Beleidigungen von der uneinsichtigen Frau, blieb aber unverletzt. Er konnte seine Fahrt anschließend fortsetzen und verständigte die Bundespolizei.

Dank seiner guten Personenbeschreibung trafen Bundespolizisten die 23-Jährige noch im Bahnhof an. Nach der Feststellung ihrer Identität kam die Frau wieder frei. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat gegen die 23-Jährige ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Körperverletzung eingeleitet.


red/BPol

Advertisements

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: