Advertisements

Schienenersatzverkehr zwischen Mühldorf und Eggenfelden über Pfingsten sowie Ende Mai zwischen Mühldorf und Passau

© Bahnblogstelle (Archivfoto)

Die Südostbayernbahn (SOB) führt auf der Rottalbahn zwischen Neumarkt-St. Veit und Eggenfelden Instandhaltungsarbeiten an Gleisen und Durchlässen durch. Dadurch kommt es von Samstag (19. Mai 2018) bis Dienstag (22. Mai 2018) zu Zugausfällen mit Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Mühldorf und Eggenfelden.

Die Busse fahren in Mühldorf früher ab, damit in Eggenfelden die planmäßig verkehrenden Züge Richtung Passau erreicht werden. In der Gegenrichtung kommen die Fahrgäste wegen der längeren Fahrzeit der Busse später in Mühldorf an. Die SEV-Busse halten an allen Bahnhöfen. In Rohrbach (Oberbayern) befindet sich die Haltestelle beim Pauliwirt.

Ende Mai abendlicher Schienenersatzverkehr zwischen Mühldorf und Passau

Die SOB nutzt außerdem die zweite Pfingstferienwoche, um in den Abend- und Nachtstunden abschnittsweise zwischen Mühldorf und Passau die Schienen zu schleifen. Dadurch kommt es im Zeitraum von Montag (28. Mai 2018) bis Freitag (1. Juni 2018) jeweils zwischen 21 Uhr und Betriebsschluss in wechselnden Streckenabschnitten zu Zugausfällen mit Schienenersatzverkehr.


red

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: