Betriebssteuerung und Stellwerke

Stellwerk Giubiasco: SBB hat Umstellung auf ETCS Level 2 wie geplant durchgeführt

Wie geplant wurde das Stellwerk Giubiasco in der Nacht vom 26. auf den 27. Mai 2018 auf die moderne Führerstandsignalisierung ETCS Level 2 umgestellt. Bislang seien keine größeren Probleme aufgetreten, teilte die SBB am Sonntag, einige Stunden nach der Inbetriebnahme, mit. Rund 100 Mitarbeiter waren in der Nacht zum Sonntag an der Umstellung beteiligt. Eigenen Angaben zufolge werde man die Situation in Giubiasco weiter beobachten, zumal ab dem heutigen Montag die Güterzüge eine weitere Belastungsprobe für das neue System darstellen.

Mit dem Zugsicherungssystem ETCS Level 2 werden dem Lokführer alle wichtigen Informationen (Fahr- und Haltaufträge sowie Geschwindigkeitsvorgaben) auf einem Führerraumdisplay angezeigt. © KEYSTONE / Christian Merz

Alle weiteren Anpassungen an der Gleisanlage in Giubiasco werden nun für die Zulaufstrecken zum neuen Ceneri-Basistunnel vorgenommen. Die Stellwerksumstellung war nach Angaben der SBB ein wichtiges Schlüsselelement zur Inbetriebnahme des Ceneri-Basistunnels im Dezember 2020. ETCS Level 2 bildet die technische Voraussetzung, dass ab 2020 mehr Züge durch die Basistunnel verkehren können.


red

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s