Personalien

Thomas Kopp ist neuer Geschäftsführer der WestfalenBahn

Seit dem 1. Juni 2018 ist der ehemalige kaufmännische Leiter Thomas Kopp neuer Geschäftsführer der in Bielefeld ansässigen WestfalenBahn GmbH. Er löste den langjährigen Geschäftsführer Rainer Blüm nach nun zwölf Jahren Amtszeit ab, der wiederum an die Spitze von Abellio Rail NRW in Hagen gewechselt ist. Mit elfjähriger Unternehmenszugehörigkeit und langjähriger Tätigkeit als kaufmännischer Leiter sowie als Prokurist verfüge Thomas Kopp nach Angaben des Unternehmens über die notwendige Erfahrung, um die WestfalenBahn nahtlos weiterzuführen. Die WestfalenBahn gehört seit Ende 2017 offiziell und vollständig zum privaten Bahnkonzern Abellio.


red

Advertisements

Kategorien:Personalien

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s