Advertisements

Joint Venture von Bombardier und CRRC liefert APM-System für Shenzhen Airport

© Bombardier

Bombardiers chinesisches Joint Venture CRRC Puzhen Bombardier Transportation Systems Limited (PBTS) ist in China von der Shenzhen Airport Co. Ltd. mit der Lieferung eines BOMBARDIER INNOVIA Automated People Mover (System APM 300) beauftragt worden. Wie der Bahntechnikhersteller mitteilt, wird das Joint Venture von Bombardier und dem chinesischen Schienenfahrzeughersteller CRRC ein integriertes Systempaket mit 18 Fahrzeugen für die 2,6 km lange APM-Strecke zwischen dem Abflugbereich und dem bestehenden Terminal 3 des Shenzhener Flughafens liefern. Der Auftragswert beläuft sich auf rund 453 Millionen CNY (61 Millionen Euro). Die Inbetriebnahme ist für 2020 geplant.


red

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: