Advertisements

DB baut beheizte Wartehäuschen im Düsseldorfer Hauptbahnhof

© LukeS / Fotolia (Symbolbild / Archivfoto)

Nach Angaben der Deutschen Bahn werden derzeit zwei neue Wartehäuschen an den Bahnsteigen zu den Gleisen 15 und 16 und den Gleisen 17 und 18 des Düsseldorfer Hauptbahnhofs gebaut. Das Besondere: Die Wartehäuser sind jeweils mit einer Fußbodenheizung ausgerüstet, so dass die Räume im Winter wohltemperiert sein werden. An mehreren Steckdosen können Reisende ihre Smartphones oder Laptops aufladen, um die Reise mit vollem Akku fortzusetzen.

Die Wartehäuser haben eine Fläche von 28 Quadratmetern (4 x 7 Meter) und sind laut DB eine Neuheit in Nordrhein-Westfalen. Auf den Sitzplätzen können maximal 18 Personen Platz nehmen. Die Bauarbeiten laufen bereits und sollen noch im Laufe des Sommers abgeschlossen sein.

Aufgrund der Bauarbeiten steht ein Teil der Bahnsteigfläche derzeit nicht zur Verfügung. Reisende sollten sich daher auf die gesamte Länge des Bahnsteigs verteilen.


red

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: