Nach Großbrand in Siegburg: Auch Regionalzüge verkehren ab Freitag wieder normal

Nach dem folgenschweren Böschungsbrand an der viergleisigen Bahnstrecke in Siegburg kann ab Freitag (10. August) auch der Regionalverkehr wieder normal fahren. Reparaturteams hätten die Schäden an der Oberleitung sowie an den Kabeln für die Leit- und Sicherungstechnik behoben, teilte die Deutsche Bahn am Donnerstagabend mit. Die Züge des Regionalverkehrs fahren ab Freitag mit Betriebsbeginn wieder planmäßig. Der Fernverkehr war bereits am Mittwoch wieder aufgenommen worden.


red

Advertisements