sonstiges

Werkstattfest in Marktredwitz: Am Samstag öffnet agilis seine Tore für Eisenbahnfans

Am 15. September findet bei agilis in Marktredwitz wieder ein Werkstattfest statt. Besucher können von 12 bis 17 Uhr einen Blick hinter die Kulissen des Eisenbahnverkehrsunternehmens werfen, das mit dem Netz Nord große Teile Oberfrankens sowie Teile der Oberpfalz und Unterfrankens verbindet.


„Auf unserem Werkstattfest erwartet Sie ein buntes Rahmenprogramm mit Werkstattführungen, Fundsachenversteigerung für den guten Zweck, einer Showeinlage des Bauchredners und Zauberers Perry Paul, einem lustigen Kinderprogramm mit dem Zauberkünstler Wobby und vielem mehr“, kündigt Anja Riedl, Marketingreferentin für das Netz Nord und federführend verantwortlich für die Organisation, an. Zudem werden die Gewinner des Spendenwettbewerbs „agilis kommt an“ für das Netz Nord gekürt.

Um eine komfortable Anreise mit dem Zug zu ermöglichen, ist ein Shuttle-Zug eingerichtet, der die Festbesucher direkt vom Bahnhof Marktredwitz in die Werkstatt bringt. Auch für das leibliche Wohl sei gesorgt. Mehr Informationen zum detaillierten Programm hat das Unternehmen auf seiner Internetseite veröffentlicht.


red/agilis

Titelfoto: © agilis

Advertisements