Zusammenprall zwischen Pkw und Straßenbahn in Ratingen

Laut Mitteilung der Feuerwehr ereignete sich am Dienstagabend (20. November), gegen 19:21 Uhr, in Ratingen an der Düsseldorfer Straße, in Höhe der Einmündung zur Gerhardstraße, ein Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand schwer verletzt. Die Fahrgäste und der Fahrer der U72 in Fahrtrichtung Düsseldorf kamen mit einem Schrecken davon. An der Straßenbahn und dem Pkw entstanden erhebliche Sachschäden.


red

Titelfoto: Feuerwehr

Advertisements