Bahnbetriebsunfälle und andere gefährliche Ereignisse

Straßenbahn fährt über Gleisabschluss hinaus und entgleist

In der Nacht zum Freitag (23. November), gegen 0:50 Uhr, ereignete sich an der Endhaltestelle in Frechen-Benzelrath ein Unfall mit einer Straßenbahn. Das Schienenfahrzeug war am Gleisende auf den Prellbock aufgefahren und entgleist.


Die Straßenbahn der Linie 7 kam aus Richtung Köln. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die Bahn über die Endhaltestelle hinaus auf den Prellbock. Der vordere Bereich der Bahn entgleiste und kam erst hinter dem Gleisabschluss zum Stehen. Am vorderen Teil der Straßenbahn entstand erheblicher Sachschaden. Der 36-jährige Fahrer und ein 30-jähriger Fahrgast blieben unverletzt. Der Bereich der Endhaltestelle zur Landesstraße 277 musste aufgrund der Bergungsarbeiten bis zum Morgen gegen 08:20 Uhr gesperrt bleiben.


red

Titelfoto: Einsatzkräfte

Advertisements