DB Cargo gibt 300 neue Güterwagen in Auftrag – Bosch: „Investieren in unsere Flotte“

DB Cargo ist von den neuen Güterwagen, die sie zusammen mit der VTG im Rahmen des Forschungsprojekts „Innovativer Güterwagen“ entwickelt und erprobt hat, überzeugt. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben bereits über 300 neue Wagen in Auftrag gegeben.


Roland Bosch, Vorstandsvorsitzender der DB Cargo AG:

„Wir investieren weiter in unsere Flotte und setzen auf flexibel einsetzbare Güterwagen. Mit ihnen erhöhen wir nicht nur Qualität und Wirtschaftlichkeit unserer Transporte, sondern bieten auch unseren Kunden einen Mehrwert.“


red

Werbeanzeigen