Lkw beschädigt Oberleitung von Stadtbahn

Aus zunächst ungeklärter Ursache fuhr am Dienstag (23. April) ein 61-Jähriger in Ludwigshafen mit seinem Lkw in den Gleisbereich der Stadtbahn und beschädigte dabei die Oberleitung.


Durch den Unfall eines 61-jährigen Lkw-Fahrers wurde am Dienstag gegen 11:45 Uhr die Oberleitung der Stadtbahn in Ludwigshafen im Bereich der Brunckstraße beschädigt. Der Ereignisort wurde durch die Polizei komplett abgesperrt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Schadenshöhe ist noch unklar.


red, Titelfoto: Bahnblogstelle (Symbolbild)

Werbeanzeigen