Bombardier Transportation: John Saabas ist neuer Head of Engineering and Technology

John Saabas ist Anfang September zum neuen Head of Engineering and Technology bei Bombardier Transportation ernannt worden. Er berichtet direkt an Danny Di Perna, den Präsidenten von Bombardier Transportation, und wird die weltweiten Aktivitäten des Bahntechnikherstellers im Bereich Technologie- und Produktentwicklung leiten. Saabas wird in Zukunft eng mit dem restlichen Führungsteam zusammenarbeiten, „um die Produktivität, die Projektdurchführung und die Kundenzufriedenheit zu verbessern“, teilte das Unternehmen kürzlich mit.

Saabas kommt von Pratt & Whitney Canada, einem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Wartung von Flugzeugmotoren und Hilfsaggregaten, dessen Präsident er seit 2009 war. Während seiner 35-jährigen Karriere bei Pratt & Whitney übernahm er zahlreiche Führungspositionen in den Bereichen Engineering, Manufacturing, Operations und Procurement. Der Manager promovierte im Bereich Aerodynamik an der McGill University und hat einen Master- und einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau an der University of Waterloo in Ontario, Kanada.


red

Advertisements