James Denman ist neuer Finanzchef der Go-Ahead Gruppe in Deutschland

James Denman ist seit Anfang September der neue Chief Financial Officer (CFO) der Go-Ahead Gruppe in Deutschland. Er verantwortet bei Go-Ahead das Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling und berichtet direkt an die Geschäftsführung. Der 51-Jährige war zuletzt für sieben Jahre als Head of Controlling bei der Wall GmbH in Berlin tätig. Zuvor arbeitete der studierte Master of Business Administration (MBA) als Leiter Buchhaltung / Controlling bei der ENERTRAG in Dauerthal bei Prenzlau. „Ich freue mich sehr auf die Herausforderung bei der Go-Ahead in Deutschland. Das Unternehmen vereint die Vorzüge eines erfolgreichen, stabilen Global Players mit der Agilität eines modernen Start-ups“, so Denman.


red

Advertisements