Tragischer Unfall – Bahnmitarbeiter auf Abstellanlage von Zug erfasst

In der Abstellanlage der Deutschen Bahn in Offenbach-Ost ist es am frühen Freitagmorgen (25. Oktober) zu einem tragischen Unfall gekommen. Nach Polizeiangaben ist gegen 4 Uhr ein 56-jähriger Bahnmitarbeiter von einer S-Bahn erfasst und tödlich verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge habe sich der Mann zum Zeitpunkt des Unglücks zu nah am Gleis aufgehalten. Der 56-Jährige erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main hat die Unfallermittlungen in dieser Sache aufgenommen.


red, Titelfoto: Bahnblogstelle (Symbolbild)

Advertisements