Sperrfahrt prallt mit Güterzug zusammen – keine Verletzten

In Brackwede bei Bielefeld hat sich am Mittwoch (27. November) gegen 16 Uhr ein Bahnbetriebsunfall ereignet. Dort war nach bisherigen Informationen offenbar eine Sperrfahrt auf einen liegen gebliebenen Güterzug aufgefahren. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt.


red, Titelfoto: Facebook/Lokführer/privat

Advertisements