Berlin Zoologischer Garten: Aufzüge zu Regionalbahnsteigen werden erneuert

Die Aufzüge zu den Regionalbahnsteigen im Bahnhof Berlin Zoologischer Garten werden bis zum Sommer modernisiert.


Bis zur Fertigstellung der Arbeiten ist der Personenaufzug in der Fernbahnhalle zu den Gleisen 3/4 daher ab sofort von Reisenden nicht benutzbar. Dies betrifft ab dem 3. Februar zum Teil, nach Maßgabe des Bauablaufs, auch den Personenaufzug zu den Gleisen 1/2. Nach Angaben der Deutschen Bahn gelangen mobilitätseingeschränkte Reisende in der Zwischenzeit mit der S-Bahn über die Nachbarstationen Charlottenburg und Berlin Hauptbahnhof barrierefrei zum Ziel.


red, Titelfoto: DB Station&Service AG