Deutsche Bahn lässt wichtige Reisezentren geöffnet

© DB AG (Symbolbild)

Die Deutsche Bahn will ein stabiles Grundangebot an Mobilität in Deutschland so lange wie möglich sicherstellen. Ein wichtiger Bestandteil seien dabei auch die Reisezentren in den Bahnhöfen. Um Reisenden hier einen verlässlichen Service zu bieten, sollen deutschlandweit 43 Reisezentren auch weiterhin mindestens von montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet bleiben, teilt das Unternehmen mit. Dabei handelt es sich um Reisezentren in den stärker frequentierten Bahnhöfen. In größeren Städten sollen die Reisezentren an sieben Tagen in der Woche geöffnet sein. Eine Übersicht der geöffneten DB Reisenzentren finden Sie 🔗 hier.

red

Advertisements