Bundesverkehrsminister Scheuer spricht sich für Maskenpflicht auch in Fernverkehrszügen aus

© DB AG

Nach Auffassung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sollte die Maskenpflicht nicht nur in Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) sondern auch in ICE- und IC-Zügen gelten. Er möchte sich noch in dieser Woche bei einem Bund-Länder-Treffen dafür einsetzen, berichten unterschiedliche Medien. Es wäre ein Systembruch, wenn die bundesweite Maskenpflicht im Nahverkehr, aber in Fernverkehrszügen nicht gelten würde.

red