Barrierefreie Bahnhöfe: 78 Prozent aller Verkehrsstationen der Deutschen Bahn sind stufenfrei erreichbar

Foto: DB AG

Nach Auskunft der Deutschen Bahn seien derzeit 78 Prozent aller Bahnhöfe in Deutschland stufenfrei erreichbar. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor.

Laut der Antwort werden im Durchschnitt jährlich 100 Stationen barrierefrei umgebaut. Über 5.300 der 9.234 Bahnsteige seien für blinde und sehbehinderte Menschen mit einem taktilen Leitsystem unter Verwendung von Bodenindikatoren ausgestattet. Darüber hinaus verfügten alle neu eingebauten Aufzüge über taktile Bedienelemente sowie ein Sprachmodul.

Bis 2025 sollen an weiteren 545 Bahnhöfen 840 Bahnsteige barrierefrei ausgebaut werden. Die DB Station&Service AG betreibt rund 5.400 Bahnhöfe, weitere rund 300 gehören der DB Regio Netze.


red