Lkw kollidiert mit Personenzug der ÖBB – Lokführer leicht verletzt

Foto: FF Altenmarkt

In Österreich, auf der Bahnstrecke zwischen Fürstenfeld und Bierbaum, hat sich am Dienstagmittag (7. Juli) ein Verkehrsunfall ereignet.

Laut einer Mitteilung der Feuerwehr waren gegen 13 Uhr ein Zug und ein Lkw an einem Bahnübergang zusammengestoßen. Der Lkw-Fahrer blieb bei dem Vorfall unverletzt. Der Lokführer erlitt nach Angaben der Einsatzkräfte leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.


red