Güterzug im Rangierbahnhof Seelze entgleist

Foto: privat

In Seelze bei Hannover (Niedersachsen) sind mehrere Wagen eines Güterzuges entgleist. Nach bisherigen Informationen hat sich der Unfall am Mittwoch (15. Juli) im Bereich des dortigen Rangierbahnhofs zugetragen.

Verletzt wurde offenbar niemand. Ob die Entgleisung auf eine „bremstechnische Ursache zurückzuführen“ ist, wie es laut einer bahnspezifischen Facebookseite heißt, ist bislang noch unklar. Auswirkungen auf den Zugverkehr hatte der Unfall nach derzeitigem Kenntnisstand nicht. Über die Höhe des Sachschadens an den Fahrzeugen und der Infrastruktur ist bislang nichts bekannt.


red