Deutsche Bahn und Abellio zählen zu „Deutschlands Besten Arbeitgebern“

(EVN Redaktionsdienst) – Foto: EVN

Laut einer bundesweiten Umfrage des Kölner Analyse-Instituts Service Value GmbH, wurden die Deutsche Bahn AG und der private Eisenbahnbetreiber Abellio Deutschland neben anderen großen Unternehmen mit dem Wert „hohe Arbeitgeber-Attraktivität“ ausgezeichnet.

Zu den besten Arbeitgebern in Deutschland gehören demnach die Software-Schmiede SAP (mit einem Wert von 2,52), gefolgt von unter anderem der Allianz Versicherungsgruppe (2,53) und der Ber­liner Charite (2,60). Bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen erreicht die Deutsche Bahn AG einen Wert von 2,90, gefolgt von Abellio mit 2,96. Aber auch andere Verkehrsunternehmen und -betriebe finden sich in der Liste: So kommen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) auf 2,86, die Hamburger Hochbahn (HHA) und die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft in Nürnberg jeweils auf 2,90 und die Ruhrbahn Essen auf 2,96.

„Obwohl wir nicht bundesweit aktiv sind bewerten mehr als 800.000 Menschen uns als Unternehmen mit hoher Attraktivität für aktuelle wie potenzielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, sagte Abellio-Personalchef Karsten Klages. „Das könnte auf dem leergefegten Arbeitsmarkt für qualifizierte Fachkräfte wie Triebfahrzeugführer, Mechatroniker, Disponenten oder Betriebsplaner sicherlich helfen.“ Abellio beschäftigt in seinen Tochter­unternehmen in Mitteldeutschland, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg knapp 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Durch die Befragung soll das Image bzw. die Attraktivität von Unternehmen als Arbeitgeber erfasst werden. In der aktuellen Erhebung wurden insgesamt 4.009 Unternehmen bewertet. Für die Umfrage wurden mehr als 820.000 Bürgerinnen und Bürger befragt. Das Meinungs­bild der Befragten wird anhand einer fünfstufigen Antwortskala erfasst.


red