Wie in öffentlichen Verkehrsmitteln: Berlin führt Maskenpflicht auch im Auto ein

(EVN Redaktionsdienst) – Foto: Michael Kauer |

Wie bereits in Bus und Bahn sowie im Einzelhandel vorgeschrieben, soll in Berlin künftig auch im Auto eine Maskenpflicht gelten. 

Das hat Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) am Dienstag nach einer Senatssitzung mitgeteilt. Ausnahmen soll es nur für den Fahrer und bei Fahrten im privaten Pkw mit Mitgliedern des eigenen Haushalts geben. Vorgeschrieben ist demnach eine medizinische Maske wie in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die neue Regelung soll in den kommenden Tagen in Kraft treten. Die aktuelle Infektionsschutzverordnung wird entsprechend angepasst.