Scheuer dankt Bahnmitarbeitern für unermüdlichen Einsatz bei Schnee und Eiseskälte

| Foto: BMVI |


Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat sich in einem kurzen Video auf Twitter für den unermüdlichen Einsatz der Bahnmitarbeiter bedankt.

Scheuer wisse um die „harten Bedingungen“ und die „Anforderungen“, mit denen die Beschäftigten der Deutschen Bahn draußen zu kämpfen hätten. „Ich weiß, dass gearbeitet wird, um die Strecken wieder frei zu räumen. Ob für den Güterverkehr oder vor allem auch für den Personenverkehr“, sagte der Minister am Dienstag – verbunden mit einem Dank für den „unermüdlichen Einsatz“ seit Tagen und vielen Stunden. Jetzt wisse jeder, wie wichtig es sei, „ein funktionierendes System Bahn zu haben“, so der CSU-Politiker weiter.