Flixmobility holt neuen Finanzchef an Bord


Zum 1. April wird Christian Rummel neuer Chief Financial Officer (CFO) des Bahnkonkurrenten Flixmobility. Das Unternehmen betreibt die Fernbus- und Fernzugmarken Flixbus und Flixtrain.

In seiner neuen Position verantwortet er künftig alle finanziellen Belange der Flixmobility Holding und ihrer internationalen Ländergesellschaften. Rummel folgt damit auf Arnd Schwierholz, der das Unternehmen nach vier Jahren aus privaten Gründen verlässt.

Einer Mitteilung zufolge bringt Rummel mehr als 25 Jahre Finanz- und Kapitalmarkt­erfahrung aus der Mobilitätsbranche sowie aus dem Energie- und Gesundheitssektor mit. Zuletzt war er als Managing Partner für Siemens Portfolio Companies und davor in verschiedenen Führungs- und Finanzmanagementpositionen in Indien, den USA und Deutschland tätig.


| Titelfoto: Flixmobility |