Neue Straßenbahnen für die Region Paris gehen in Betrieb


Die neuen Straßenbahnen vom Typ Citadis X05 von Zughersteller Alstom haben in Frankreich auf der Linie 9, die Paris mit Orly-Ville verbindet, offiziell ihren Betrieb aufgenommen.

Ende 2016 wurden insgesamt 22 Fahrzeuge bestellt. Die Auslieferung erfolgte zwischen November 2019 und Dezember 2020.

Die neuen 45 Meter langen Straßenbahnen verfügen laut Herstellerangaben über acht Türen pro Seite und haben gut beleuchtete Gänge, um so für einen besseren Fahrgastfluss zu sorgen. Außerdem seien die Fahrzeuge äußerst energieeffizient und die verwendeten Materialien zu 99 Prozent recycelbar. Die Fahrzeuge bieten Platz für bis zu 314 Passagiere.

Die für den ÖPNV in der Region zuständige Behörde Île-de-France Mobilités hat 13 weitere Straßenbahnen bestellt, die künftig auch auf der Linie 10 zum Einsatz kommen sollen.


| Fotos: Alstom |