Schwerer Verkehrsunfall – Taxifahrer stirbt bei Kollision mit Straßenbahn


Ein Taxifahrer ist am Dienstagabend in Düsseldorf bei der Kollision mit einer Straßenbahn ums Leben gekommen.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge hatte der 54-Jährige offenkundig eine rot leuchtende Ampel missachtet und wurde von der Straßenbahn erfasst. Das Schienenfahrzeug entgleiste infolge der Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Taxi gegen einen Stahlmast geschleudert.

Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Mann aus seinem völlig zerstörten Fahrzeug bergen. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die 28-jährige Fahrerin der Straßenbahn und ein Fahrgast wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt.


| Titelfoto: NonstopNews / Leonard Giesbert |