Siemens Mobility liefert Zugsteuerungs­system für U-Bahn-Ausbau in Salvador da Bahia

Foto: Siemens Mobility

Der Bahntechnikhersteller Siemens Mobility ist mit der Installation des funkbasierten Zugsteuerungssystems CBTC (Communications-Based Train Control) auf der Ausbau­strecke der U-Bahn von Salvador da Bahia (Brasilien) beauftragt worden.

Das vollautomatische Signalsystem werde die Verfügbarkeit erhöhen, einen optimierten Betrieb ermöglichen und mehr Fahrgastkomfort bieten, teilte ein Unternehmenssprecher mit. Auf der Ausbaustrecke der Linie 1 zwischen Pirajá und Águas Claras/Cajazeiras wird das System künftig im Automatisierungsgrad GoA2 (halbautomatischer Zugbetrieb mit Fahrer) genutzt.

Laut dem Bahntechnikkonzern fußt der Vertrag auf einer langjährigen Partnerschaft, die Siemens mit Salvador Metro und CCR Metrô Bahia verbindet.