FFP2-Maskenpflicht in Metronom-, Erixx- und Enno-Zügen aufgehoben

Ein Metronom-Zug auf der Oberhafenbrücke in Hamburg | Foto: Pixelio / Bernd Sterzl

Ab sofort müssen Fahrgäste in den Zügen von Metronom, Erixx und Enno keine FFP2-Maske mehr tragen. Eine medizinische Maske – beispielsweise eine OP-Maske – sei ausreichend, teilte die Metronom Eisenbahngesellschaft mit. Grund dafür seien die deutlich gesunkenen Corona-Neuinfektionszahlen. Die 7-Tage-Inzidenz in Niedersachsen unterschritt am Mittwoch laut Robert Koch-Institut (RKI) mit 49,9 knapp den wichtigen Wert von 50. Am Dienstag lag er noch bei 56,3. In Hamburg ist die Corona-Inzidenz am Mittwoch auf 35,3 gesunken.


Aktualisiert am 20. Mai 2021, 01:08 Uhr