Deutsche Bahn lädt zur Reise durch sechs Großprojekte

Arbeiten auf einer Gleisbaustelle | Foto: DB AG / Frank Kniestedt

Von Mitte Juni bis Anfang Juli veranstaltet die Deutsche Bahn eine Online-Eventreihe unter dem Namen „Ingenieur:innen Talk: Reise durch die Großprojekte“.

Menschen, die sich für Ingenieursberufe interessieren, haben hier die Möglichkeit, bei sechs Großprojekten hinter die Kulissen zu blicken. Die Eventreihe, die unterschiedliche Fachvorträge beinhaltet, startet am 15. Juni im Norden und endet am 8. Juli im Osten der Republik.

Vorgestellt werden die folgenden Projekte:

    • 15. Juni: „Korridor Elmshorn–Hamburg–Maschen“ (Hamburg)
    • 22. Juni: „Neubaustrecke Frankfurt–Mannheim“ (Hessen)
    • 24. Juni: „Rhein-Ruhr-Express“ (Nordrhein-Westfalen)
    • 1. Juli: „Stuttgart–Ulm“ (Baden-Württemberg)
    • 6. Juli: „Ausbaustrecke (ABS 38) München–Mühldorf–Freilassing“ (Bayern)
    • 8. Juli: „Ausbaustrecke Angermünde–Grenze D/PL (–Szczecin)“ (Berlin/Brandenburg)

Eine Anmeldung zu den Events ist über die Karriereseite der Deutschen Bahn möglich.